Die Grüngürtel-App ist ja der Knaller. PERFEKT ... wer hat Bock den Kölner Grüngürtel (63 Km) noch im Nov./Dez. 2016 mit dem MTB mal abzufahren ... um diesen mit mir im Frühling 2017 abzulaufen? Auf geht's #chakka!


WOHOOO, keine Ausreden - ich habe von TomTom ein paar Testuhren zur Verfügung gestellt bekommen. Also, wer Lust hat, die "TomTom Spark" mal für einen ordentlichen Zeitraum ausgiebig zu testen, kann das gerne machen. Ist völlig unverbindlich und hat nix mit einer "Tupper-Party" zu tun :-P Zur Einstimmung welche Sportarten die Uhr alles abdeckt, einfach mal in das Video klicken ;-) Also auf auf, kurzer Anruf oder Mail an mich (holgyman@GMX.de) und Du kannst starten ;-) #GetGoing


„Was interessiert mich heute

mein Geschwätz von gestern“

(K. Adenauer)

 

In diesem Sinne - die Ziele für 2017 sind gesteckt. Alle Infos zur „Schappsidee“ der Anderen (jawohl, die sind schuld *lol*) und dem „freiwilligen Gruppenzwang“ zur Beendigung meiner Triathlon-Rente gibt es hier: QUICKLINK !


M'gladbach Nachlauf

 

„Ganze fünf Tage Regeneration standen nach dem "suboptimalen" Köln Marathon zu Buche. Voller Vorfreude fuhr ich zur Premiere vom "SportScheck Nachtlauf" in Mönchengladbach ... und der Weg sollte sich lohnen. Eine wirklich tolle Veranstaltung mit einer seeehr selektiven Strecke - echt heftiges Profil. Knapp 120 Höhenmeter waren schon eine Herausforderung. Unter 50 Minuten hatten aber zum Schluß gereicht um die Ziellinie unter den TOP100 zu überqueren. Im nächsten Jahr muss ich wieder da hin :-)


Köln Marathon 2016 :-(

 

„Satz mit X“ das war wohl nix :-( Da bin ich endlich über 4 Monate mal ordentlich auf einen Wettkampf vorbereitet, starte die ersten Kilometer gut und trete nach 5,5 Km in ein Schlagloch. Ab da nahm das Elend seinen Lauf und es wurde zur Tortur. Der Oberschenkel wurde immer härter und der Laufrhythmus wurde zunehmend unrund. Dies führte natürlich zu einer unbewussten Schonhaltung was sich nach ca. 15 Km in der Leiste bemerkbar machte. Somit wurde aus einer geplanten und entspannten 3:45 eine völlig angespannte 4:06 … Na ja, Mund abwischen, weiter geht’s – dumm gelaufen!


 

!!! Wettkampfregeneration !!!


16 Monate bin ich nicht geschwommen und am Samstag dann erstmals im Freiwasser gewesen und den aktuellen „Zaosu R+“ auf 4Km getestet. Noch nie so ein geiles Teil angehabt. Und ich hatte schon den „G-Range“ von Sailfish im Besitz gehabt. Aber der Neo ist der helle Wahnsin!!! #bähm



Am Sonntag durfte ich die Freelace testen. Bei der Menge an Laufschuhen und den verschiedensten Schnürsystemen in meinem Regal, war ich vorab etwas skeptisch ob es hier wirklich was neues zu „entdecken“ gibt.

Auf meinem Trainingsplan standen 30 Km. Also sofort die Schnürer in meine neuen Laufschuhe und los ging es.

Der Trainings- & Testlauf hatte wirklich alles was an äußeren Umständen möglich war. Zu Beginn war schönster Sonnenschein und im Laufe der 30 Km ging es über in Gewitter mit Platzregen und kühlem Wind. Somit durfte ich auf trockenem heißen Asphalt bis hin zu überflutetet Schotterwegen alles mit meine neuen (bis dahin noch sauberen) Schuhen durchlaufen.

Am Ende konnte ich zu dem Schnürsystem gar nicht viel sagen, denn … ich hatte immer den gleichen Halt im Schuh und habe sie einfach nicht bemerkt! Die Bänder hatten einen wirklich sensationellen Dienst erwiesen.

Als Triathlet freue ich mich besonders darüber, dass ich sie nicht mal öffnen muss – rein in den Schuh und los geht es :-)

Es ist wirklich schwer, mich mit solchen „einfachen“ Sachen zu überzeugen.

Die Freelace sind wirklich eine Bereicherung für alle Läufer.


Wer mit mir in Kontakt bleiben möchte, kann mir gerne eine Mail schreiben und bekommt dann meine Telefonnummer …: holgyman@GMX.de !!!


 

Vatertag mit dem „Kleinen“ (*lol*) im Brauhaus verbracht *prost* !

 


TRAVELBOOK hat das beste Eis & Pizza in Deutschland „gefunden“ … und das allerbeste … Platz 3 (Eis) und Platz 4 (Pizza) sind quasi „ums Eck“ :-P

 



 

"Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit."

(Armstrong, 21.07.1969)

 

 


 

Grundsteinlegung zur Homepage

am 22.12.2008 !!!

 

:-)